Veröffentlicht in Gewinnspiel

Dankeschön zu 100 Likes!

Hey ihr Lieben,

ein mega großes Dankeschön für eure Unterstützung! Meine Facebook-Seite hat die 100 Like Marke geknackt. *happy* Ich habe mich wie ein kleines Kind gefreut und nun möchte ich euch an meiner Freude teilhaben lassen. Wie? In Form eines weiteren Gewinnspieles.

Dieses Mal gibt es folgendes zu gewinnen:
Platz 1: 2 Buch Blind Dates
Platz 2: 1 Buch Blind Date
Platz 3: 1 Hörbuch Blind Date

Für alle Leser, die Blind Dates nicht so ansprechend finden, habe ich die ISBN Nummern auf die Pakete geschrieben.

20160917_153954
! PLATZ 1 !

Was ihr tun müsst?
1. Liked den Gewinnspielbeitrag und meine Facebookseite.
2. Hinterlasst einen Kommentar unter dem Gewinnspielbeitrag.
3. Teilt den Gewinnspielbeitrag mit euren Freunden und markiert einen besonders lieben Menschen, dem ihr diesen Gewinn auch gönnen würdet.

20160917_154023
! PLATZ 2 !

Teilnahmebedingungen?!
1. Minderjährige nur mit Erlaubnis der Eltern.
2. Nur Teilnehmer aus Deutschland.
3. Die Gewinner werden per Zettel ziehen, ausgelost und stimmen durch ihre teilnahme zu, namentlich auf meinem Blog/Homepage und meiner Facebookseite genannt zu werden.
4. Die Verlosung läuft vom 17.09.2016 bis zum 31.10.2016 23:59 Uhr.
5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
6. Keine Barauszahlung der Gewinne möglich.
7. Eure Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel und den Versand benutzt und danach gelöscht.
8. Eine Haftung für den Versand ist ausgeschlossen.
9. Meldet sich der Gewinner auf meine Nachricht innerhalb von 3 Tagen nicht, wird neu ausgelost.
10. Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook.

20160917_154042
! PLATZ 3 !

Nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Kommentar schreiben und viel Glück für die Verlosung. Ausgelost wird am 01.11.2016.

Bis bald, Eure Rebi

Veröffentlicht in Stiefvater, Maggie

In deinen Augen

in_deinen_augenDie Autorin: Maggie Stiefvater
Die Übersetzerinnen: Jessika Komina und Sandra Knuffinke
Originaltitel: Forever (Wolves of Mercy Falls 3)
Deutscher Reihentitel: Nach dem Sommer-Trilogie
Deutscher Titel: In deinen Augen
Band: 3/3
Deutsche Erstausgabe: 15. August 2012
Verlag: Script5
Genre: Roman
ISBN: 978-3-8390-0163-9

Klappentext:
Der Frühling kehrt ein in Mercy Falls und mit der Kälte streifen die Wölfe ihre Pelze ab. Nach so vielen Wintern in Wolfsgestalt ist es nun Sam, der sich seiner menschlichen Haut sicher sein darf und nur noch auf eines wartet: Grace‘ Rückkehr aus dem Wald.

Doch ihr Glück währt kurz. Als man ein Mädchen findet, das von Wölfen getötet wurde, verfällt die Stadt in Hysterie. Auf einer Treibjagd sollen die Wölfe ein für alle Mal ausgerottet werden. Jetzt ist es an Sam, sein Rudel – seine Familie – zu retten.

Zusammen mit Grace, Cole und Isabel fasst er einen verzweifelten Plan: Sie wollen die Wölfe umsiedeln, in ein Waldgebiet weit entfernt von Mercy Falls. Sam weiß, dass er dafür einen hohen Preis zahlen wird. Denn damit das Rudel ihm folgt, muss er seine menschliche Gestalt aufgeben …

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Stiefvater, Maggie – In deinen Augen! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Mittwoch … Es ist heiß und meine Tochter, Leonie, hat heute ihren zweiten Schwimmkurstag. *freu* Und damit wir Mamis auch etwas von dem schönen Wetter haben, gehen wir in der Zeit ein leckeres Eis essen. *grins* Wie ihr sicher schon bemerkt habt, habe ich diese Rezension in einem neuen Look erstellt. Gefällt er euch? Ich persönlich finde ihn informativer und schicker, als den Alten. *zwinker*

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Stiefvater, Maggie

Ruht das Licht

Ruht_das_LichtDie Autorin: Maggie Stiefvater
Die Übersetzerinnen: Jessika Komina und Sandra Knuffinke
Originaltitel: Linger (Wolves of Mercy Falls 2)
Deutscher Reihentitel: Nach dem Sommer-Trilogie
Deutscher Titel: Ruht das Licht
Band: 2/3
Deutsche Erstausgabe: 01. September 2011
Verlag: Script5
Genre: Roman
ISBN: 978-3-8390-0163-9

Klappentext:
Obwohl alles verloren schien, ist Sam zu Grace zurückgekehrt. Er hat den Wolf in sich besiegt und jetzt liegt ein ganzes Leben in seiner Menschengestalt vor ihm. Doch nun ist es Grace, deren Zukunft ungewiss erscheint. Sie, die sich ihrer menschlichen Haut immer so sicher war, hört nachts die Stimmen der Wölfe und weiß: Sie rufen nach ihr.

Wogegen Grace sich mit aller Macht wehrt, wäre Cole hochwillkommen. Cole wünscht sich nur eines: Vergessen. Vergessen, wer er ist. Vergessen, was er getan hat. Die Wolfshaut ist seine Zuflucht. Doch trotz der eisigen Kälte gelingt es ihm nicht, die Wolfsgestalt dauerhaft anzunehmen.

Als Coles Vergangenheit ihn einholt und sich immer mehr neugierige Augen auf die Wölfe richten, muss Sam zusehen, wie seine Welt zerbricht: Das Rudel schwebt in größter Gefahr und Grace hält nur noch die Liebe zu ihm in ihrem menschlichen Leben. Sam ahnt, dass der Wolf in ihr eines Tages siegen wird …

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Stiefvater, Maggie – Ruht das Licht! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Ich wünsche euch einen wunderschönen, sonnigen und warmen Mittwoch! Der Spätsommer zeigt heute nochmal was er kann. *freu* Meine große Tochter, Leonie, hat heute ihren ersten richtigen Schwimmunterrichtstag. Sie freut sich sehr und Mama ist total nervös. *lach* Aber so komme ich auch mal wieder ins Schwimmbad und kann meine Bahnen ziehen.

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Stiefvater, Maggie

Nach dem Sommer

Nach_dem_SommerDie Autorin: Maggie Stiefvater
Die Übersetzerinnen: Sandra Knuffinke und Jessika Komina
Originaltitel: Shiver (Wolves of Mercy Falls 1)
Deutscher Reihentitel: Nach dem Sommer-Trilogie
Deutscher Titel: Nach dem Sommer
Band: 1/3
Deutsche Erstausgabe: 06. September 2010
Verlag: Script5
Genre: Roman
ISBN: 978-3-8390-0163-9

Klappentext:
Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf.

Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen – bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt.

Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird. Es ist September, als Grace den Jungen mit dem bernsteinfarbenen Blick erkennt und sich verliebt. Aber jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied.

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Stiefvater, Maggie – Nach dem Sommer! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Puhhh, endlich kann ich euch ein weiteres Buch vorstellen. Im letzten Monat kam ich so gut wie gar nicht zum Lesen und das Buch hat mich auch absolut nicht mitgerissen, aber ich hoffe, dass ändert sich nun wieder. *zwinker* Es warten ja noch soooooo viele Bücher auf mich. *grins* *freu* Ich wünsche euch einen schönen und gemütlichen Abend!

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Meyer, Kai

Asche und Phönix

Das Jugendbuch „Asche und Phönix“ wurde von dem Autor Kai Meyer geschrieben. Das Taschenbuch mit seinen 460 Seiten erschien über den Carlsen Verlag am 30. Januar 2015.

Klappentext: Das Gesicht war das eines teuflischen Kaspers. Im ersten Moment hielt Ash es für eine Maske, aber dann bewegten sich die steilen Augenbrauen, rückten näher zueinander und der Mund wurde zu einem zornigen Schrei aufgerissen.

Parker ist Hollywoods größter Jungstar – und hasst sein Leben im Rampenlicht. Als er sich von seiner erfolgreichen Rolle lossagt, erzürnt er eine düstere Macht, die ihn fortan gnadenlos verfolgt. Ash ist eine Taschendiebin und immer auf der Flucht. Als sie Parker unfreiwillig hilft, den Fans zu entkommen, verstrickt sie sich in den Fängen des teuflischen Paktes, dem Parker alles verdankt. Eine atemlose Jagd führt das Paar durch Frankreich ans Mittelmeer – doch die Schatten des Ruhms fordern einen tödlichen Tribut. (Quelle: Carlsen Verlag)

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen!  Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Habt noch einen schönen Tag!

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Fitzek, Sebastian

Amokspiel

Der Psychothriller „Amokspiel“ wurde von dem Bestsellerautor Sebastian Fitzek geschrieben. Das Taschenbuch mit seinen 425 Seiten erschien über den Knaur Taschenbuch Verlag am 01. April 2007.

Klappentext: Heute ist ein guter Tag zum sterben. Dieser Tag soll ihr letzter sein. Die Kriminalpsychologin Ira Samin hat ihren Selbstmord sorgfältig vorbereitet – zu schwer lastet der Tod ihrer Tochter auf ihrem Gewissen. Doch dann wird sie in einen Radiosender gerufen, zu einem brutalen Geiseldrama: Ein Psychopath spielt ein makabres Spiel, bei dem er das Leben der Geiseln in die Hände wahllos angerufener Zuhörer legt. Und er verlangt, dass seine Verlobte zu ihm ins Studio kommt – doch die ist seit Monaten tot. Ira beginnt mit einer aussichtslosen Verhandlung, bei der ihr Millionen Menschen zuhören… (Quelle: Knaur Taschnbuch Verlag)

„Unterhaltsamer als Amokspiel kann eine Jagd quer durch die Hauptstadt kaum sein.“ Quelle: Focus Online

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen!  Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Nun ist der Alltag auch bei uns wieder eingetroffen. Mein Mann ist wieder arbeiten und die Kinder, Lilly und ich gehen viel spazieren. Leonie hat jetzt drei Wochen Kindergarten frei. Da haben wir heute mal das ganze Kinderzimmer sauber gemacht und aussortiert. Nachher geht es dann auf den Spielplatz toben. Bald ist ja auch wieder Wochenende. *freu*

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Crusie, Jennifer

Chaos auf High Heels

Der Roman „Chaos auf High Heels“ wurde von der Autorin Jennifer Crusie geschrieben und vom amerikanischen ins deutsche von Judith Heisig übersetzt. Das Taschenbuch mit seinen 273 Seiten erschien über den MIRA Taschenbuchverlag am 10. Januar 2015.

Klappentext: „Was für einen Wein wollen Sie?“ „Beeindrucken Sie mich mit Ihrer Expertise.“ „Wir nehmen Rot.“ „Ich bin beeindruckt.“

Undercover-Agent Alec Prentice glaubt, Dennie Banks sei kriminell. Zwar eine sexy Hingucker mit toller Figur und sinnlichen Lippen, trotzdem: kriminell. Journalistin Dennie Banks dagegen denkt, Alec sei ein kompletter Trottel, neben dem ihr Yorkshireterrier Walter wie Einstein wirkt. Ständig kreuzt Alec ihren Weg im Hotel, in dem sie auf ein Interview hofft! Als hätte er nichts Besseres zu tun, als sie zu einem Glas Wein einzuladen. Aber ohne Alec kein Kontakt und ohne Kontakt kein Interview, also sagt sie Ja – zu dem Glas Wein. Dabei ist ihr sonnenklar, dass hier keiner niemandem vertrauen kann… (Quelle: Mira Taschenbuchverlag)

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen!  Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Unser Berlin-Urlaub ist vorbei. Nun haben wir noch eine Woche Urlaub, welche wir auf Balkonien verbringen werden. *freu* Unser neues Familienmitglied Lilly ist gut in Deutschland angekommen. Da wir gerade lange spazieren waren und die Mausi nun schläft, nutze ich die Zeit um euch wieder etwas Lesestoff zu empfehlen und meine Homepage zu bearbeiten. *grins* Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Forrest, Bella

Der Glanz der Sonne

Das Jugendbuch „Der Glanz der Sonne“ wurde von der Autorin Bella Forrest geschrieben und vom englischen ins deutsche von Daniela Mansfield übersetzt. Das Taschenbuch mit seinen 376 Seiten ist der fünfte Teil der Schattenreich-Saga und wurde von Bella Forrest selbst verlegt. Der fünfte Teil erschien am 06. November 2015.

Klappentext: Willkommen zurück im Schattenreich…

„Natürlich weißt du, wer ich bin. Ich bin eine Tochter der Dunkelheit, genauso wie du sein Sohn bist.“

Seit seiner flüchtigen Begegnung mit Emilia im Schattenreich verfolgt das Bild der mysteriösen, schönen Braunhaarigen Derek in Gedanken und Träumen. Von Schuldgefühlen geplagt versucht er zu verstehen, warum er sich zu dieser dunklen Fremden aus seiner Vergangenheit so hingezogen fühlt.

Als Emilia plötzlich erneut auf der Insel auftaucht, ist Derek gleichzeitig erschrocken und neugierig. Aber dieses Mal beschließt er, Sofia mit einzubeziehen und herauszufinden, wer diese Frau ist. (Quelle: Bella Forrest)

„Sobald du dieses Buch in den Händen hältst, solltest du dir eine gute Ausrede einfallen lassen, um dich mit ihm und einigen Lebensmitteln einzuschließen. Bereite dich darauf vor, ein paar Stunden abzutauchen. Und am wichtigsten: Häng ein Bitte-nicht-stören-Schild an die Tür…“ Quelle: Purpinkroses Book Corner *****

„Dies ist eines der aufregensten Bücher, die ich von dieser Autorin gelesen habe. Es passiert so viel, dass man gar nicht aufhören kann, immer weiter zu lesen und Seite um Seite umzublättern!“ Quelle: Paranormal Book Fairy *****

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen!  Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Unser Berlin-Urlaub ist vorbei. Nun haben wir noch eine Woche Urlaub, welche wir auf Balkonien verbringen werden. *freu* Unser neues Familienmitglied Lilly ist gut in Deutschland angekommen. Da wir gerade lange spazieren waren und die Mausi nun schläft, nutze ich die Zeit um euch wieder etwas Lesestoff zu empfehlen und meine Homepage zu bearbeiten. *grins* Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Huhu ihr Lieben,

es ist soweit, mein Mann Markus hat heute aus allen Teilnehmern einen Gewinner gezogen! Es haben dieses Maö nicht viele mitgemacht, ich fand es sehr schade, weil ich mir immer große Mühe gebe, aber für die Teilnehmer war es super. Sie hatten eine Chance von 1/3.  Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Ich weiß es sehr zu schätzen, dass ihr mich und meine Seite so unterstützt!

Aber nun spanne ich euch nicht weiter auf die Folter, der Gewinner ist:

Jenny G.

Liebe Jenny, ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem kleinen Presentkorb.

Nun wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Bis bald, Eure Rebi

Veröffentlicht in Forrest, Bella

Im Schatten des Lichts

Das Jugendbuch „Im Schatten des Lichts“ wurde von der Autorin Bella Forrest geschrieben und vom englischen ins deutsche von Daniela Mansfield übersetzt. Das Taschenbuch mit seinen 360 Seiten ist der vierte Teil der Schattenreich-Saga und wurde von Bella Forrest selbst verlegt. Der vierte Teil erschien am 17. Oktober 2015.

Klappentext: „Ein Aufstand der Menschen. Eine Belagerung des Hafens. Ein Königreich am Rande des Bürgerkriegs, während es den Gefahren eines Angriffs von außen gegenüber steht, der jederzeit beginnen kann.“

Seit der Sprengung der Oase und Dereks Aufenthalt im Hauptquartier der Falken ist das Schattenreich in völligem Chaos versunken. Um die Dinge noch mehr zu verkomplizieren, zweifeln die Bürger in Dereks Königreich an seiner Loyalität und beschuldigen ihn, sich mit dem Feind verbündet zu haben… Gerade jetzt, wo Derek verzweifelt auf die Unterstützung seiner Untergebenen angewiesen ist, wollen diese ihren eigenen König vor Gericht stellen.

Währenddessen wird Sofia von den Jägern gefangen gehalten. Sie sind entschlossen, sie von ihrer Verliebtheit in einen Vampir zu befreien. Sofia unterwirft sich dem strengen Tagesablauf und dem Training, zu dem sie gezwungen wird, aber das Einzige, was sie antreibt, ist der Gedanke, wieder mit Derek zusammen zu sein, etwas, das Reuben mit aller Macht verhindern wird, damit dies niemals geschehen kann.

…Bis Reuben eines Tages völlig unvorhergesehen seine Meinung zu ändern scheint und Sofia einen Vorschlag macht; eine Lösung, die sie nie für möglich gehalten hätte. Eine Lösung, die ihren tiefsten Herzenswunsch erfüllen und ihre Zukunft an Dereks Seite für immer sichern könnte.

Aber kann sie wirklich dem Mann vertrauen, der für seinen Hass Vampiren gegenüber berüchtigt ist? Hat sie überhaupt eine Wahl? (Quelle: Bella Forrest)

„Im Schatten des Lichts ich das bis jetzt beste Buch der Serie. Ich kann dieses Buch absolut hundertprozentig empfehlen!“ Quelle: PFH Reviews *****

„Im Schatten des Lichts transportiert dich direkt ins Herz der Schattenreich-Saga.“ Quelle: Teenblurb *****

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen!  Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Endlich! Ich habe schon gedacht, ich würde dieses Buch nie beenden. *grins* Momentan habe ich im Privaten soviel zu erledigen, dass ich kaum noch zum lesen komme. Aber ich denke so eine Phase hat jeder mal. *zwinker* Bald haben wir zwei Wochen Urlaub, da werde ich sicher wieder mehr lesen können. *freu*

Bis bald! Eure Rebi